Hier ein Beitrag zum Thema „Kunst aus Packungsbeilagen“, die ja bei Krebsmedikamenten oft sehr groß sind. Deshalb kann man daraus ganze Bücher machen und die Nebenwirkungen mit bunten Schnipseln überkleben ;-).

Ich habe ein Making-of-Video-Tutorial dazu gemacht. Vielleicht hat ja jemand Lust, auch ein Medikamenten Kunstwerk zu machen und es zu teilen.
Ich würde mich sehr darüber freuen!

01 Zejula Art - Kunst aus Altpapier
Eigentlich wollte ich die leere Schachtel gerade wegwerfen, aber denn dachte ich - der große Beipackzettel ist doch toll, um ein kleines Booklet aus der Kiste zu machen.
Und das ist dabei heraus gekommen...

02 Zejula Art - Farben & Papier
In diesem Video stelle ich einige Acrylfarben vor, die ich für dieses Projekt benutzt habe. Die günstigsten gibt es für 1€ bei TEDI. Bei Sostrene Grene gibt es Farben um die 2€, die man auch online bestellen kann. Es lohnt sich aber auch die Läden zu besuchen.
Für dieses Projekt verwende ich Brottüten, Seidenpapier und anderes Verpackungsmaterial, aus Paketsendungen.
Also: Sammeln lohnt sich!

03 Zejula Art - Farben auf Brotpapier
Farben auftragen auf verschiedenen Untergründen. Für den Farbauftrag benutze ich eine Plastikkarte - das kann eine alte EC oder Mitgliedskarte sein. Eine von diesen Plastikkarten, die ihr nicht mehr braucht. Ich arbeite auf Butterbrotpapier, das leicht transparent und schön dünn ist. Da wir den großen Beipackzettel später wieder zusammenfalten, ist es gut, dünnes Papier zu benutzen.

04 Zejula Art - Malen mit Pinsel auf dem Beipackzettel

Jetzt wird gemalt: Einfach machen - nicht groß denken. Der Spaß ist das wichtigste!

05 Zejula Art - Schneiden und Kleben

In diesem Video schneide ich Formen aus den farbig gestalteten Papieren und klebe sie als Collage auf den Beipackzettel.

06 Zejula Art - die zweite Seite

Es wird bunt und knallig.


07 Zejula Art - das Cover

In diesem letzten Video verwandeln wir die Verpackungsbox in ein Cover für unser Booklet. Dafür schneide ich sie auseinander, beklebe und bemale sie, um dann den Beipackzettel einzukleben.
Back to Top